Shazan präsentiert eine Reise durch die Musik des Mittelalters vom Nordmeer bis zum Kaukasus. Melodien aus der Bretagne treffen auf andalusische Rhythmen, magische Klänge der Schamanenflöte folgen mitreißenden Tänzen aus Südosteuropa bis hin zum Kaspischen Meer.
Gespielt wird auf alten Instrumenten aus der jeweiligen Region
wie die mittelalterliche Sackpfeife, Schalmei, Gajda, Duduk, Ney, Kaval, Lyra, Sass, Santur, Davul, Darbouka und Rahmentrommeln.

Unsere Musik ist nicht nur für mittelalterliche Events geeignet.
Gern spielen wir auch auf Veranstaltungen multikultureller Art,
wie Stadtfesten oder auf Hochzeiten, bei denen man nicht nur zuhören sondern auch mal das Tanzbein schwingen will.
Auch orientalische Abende mit Tänzerinnen und Märchenerzähler sind uns nicht fremd.

Nun dann, so rufet uns zu Euch, es soll Euer Schade nicht sein.